Browsed by
Schlagwort: Strömungen

Wie der Wind weht… Weltweite geistige Strömungen unserer Zeit

Wie der Wind weht… Weltweite geistige Strömungen unserer Zeit

Ja, wie sieht sie denn aus, die geistige – und auch geistliche – Großwetterlage? Was können wir über weltweite Entwicklungen wissen und mit Bestimmtheit aussagen? Wohin dreht sich der Wind der Meinungen und Überzeugungen?

Es kann kaum ein spannenderes Thema geben, denn wir spüren, dass weltweite Veränderungen uns mehr und mehr auch in unserem eigenen Umfeld betreffen. Die oft beschworene Globalisierung ist nicht nur auf der Ebene unseres Denkens angekommen, sondern wird zunehmend zu einer gefühlten Wirklichkeit. Dabei geht es nicht nur um solche symbolhaften Realitäten wie der erstaunlichen Tatsache, dass inzwischen McDonalds nicht in den USA und Kanada, sondern auch auf dem europäischen Kontinent, ja in Moskau, Kairo, Tel Aviv, in Tokio, Seoul und sogar in Peking die Menschen zu einer Ernährungsumstellung anregt. Nein, die Globalisierung hat nicht nur das Konsumverhalten bei der Nahrungsaufnahme und auch nicht nur die sich vereinheitlichende Kleidung oder das weltweit von Hollywood und jetzt auch von Bollywood vorgegebenen Freizeitverhalten radikal verändert. Sie ist spätestens seit dem 11. September auch in der Gefühlswelt angekommen. Instinktiv empfinden wir: Das, was im fernen Afghanistan gedacht und verkündet wird, das, was Koranschüler in ihren Schulen im Westen Pakistans lernen, das kann uns unmittelbar betreffen. Der Wind hat sich gedreht und bläst uns voll ins Gesicht.

Weiterlesen Weiterlesen