Wie wörtlich darf/soll ich die Bibel nehmen?

Wie wörtlich darf/soll ich die Bibel nehmen?

Hier meine Predigt aus dem Sonntagsgottesdienst am 19. November 2017:

Wie wörtlich darf/soll ich die Bibel nehmen?

Predigtreihe: Mit der Bibel leben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.