Siehe, wie fein und lieblich…

Siehe, wie fein und lieblich…

…ist es, wenn Brüder einträchtig beieinander wohnen! (Psalm 133) Das erlebe ich jedes Jahr, wenn zwölf Freunde ihr Leben für eine Woche teilen. Seit 2007 sind wir eine Gemeinschaft auf dem Weg. Stationen unserer Reise: Marburg, Kloster Triefenstein, Charlotte (North Carolina), Jerusalem, Adelboden, Borkum, Kloster Volkenroda, Gussow. Tiefer Austausch, viel Lachen und Spaß, zuviel Essen, Ehrlichkeit und heiße Diskussionen.

Das Ganze ist Teil der Mentoring Community, die Leighton Ford initiiert hat, und die inzwischen zu einem Netzwerk von Gruppen auf verschiedenen Kontinenten geworden ist. Was uns verbindet? Wir sind Christinnen und Christen, die in ihrem persönlichen Leben und in ihrer Leiterschaft wachsen wollen. Wir wollen Jesus nachfolgen, einfach und konkret. Unser Ziel: Wir wollen „Kingdom seekers“ sein, nicht „Empire builders“. Also Leute, die nach Gottes guter Herrschaft suchen und keine Königreiche für sich selbst bauen wollen.

Dankbar für Tage mit Menschen, die immer mehr zu Freunden und Wegbegleitern füreinander werden.

Come and join the reapers
All the kingdom seekers
Laying down your life to
Find it in the end
Come and share the harvest
Help to light the darkness
For the Lord is calling faithful men
http://leightonfordministries.org/mentoring/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.